Zehenthof - Urlaub am Bauernhof

Familie Eisenberger
Bodenring 2
8102 Semriach
Telefon: +43 3127 8380
E-Mail: eisenberger@zehenthof.at
www.zehenthof.at

Österreichisches Freilichtmuseum Stübing

Freilichtmuseum Stübing - Das Tal der Geschichten in der Steiermark

Das Österreichische Freilichtmuseum in Stübing zählt zu den 10 großen Freilichtmuseen Europas und ist nur 20 Autominuten vom Zehenthof entfernt. In einer halben Stunde erreichen Sie von hier aus auch die Landeshauptstadt Graz.

Der Wiederaufbau von historischen Objekten aus 6 Jahrhunderten und beinahe allen österreichischen Bundesländern sowie Südtirol vermittelt den Besuchern ein umfassendes Bild über das Leben und den Alltag der bäuerlichen Bevölkerung von einst. Begeben Sie sich mit der ganzen Familie auf eine Zeitreise in die Vergangenheit. 

Das österreichische Freilichtmuseum Stübing bietet am Museumsgelände spannende Ausstellungen zu den Themen Volkskultur, Brauchtum und traditionelles Handwerk. Panoramaweg, Dorfweiher, Kinderbereiche, Rast- und Picknickplätze erfreuen Groß und Klein.

Rund ums Jahr gibt es auch verschiedenste Veranstaltungen, die für Alt und Jung besonders sehenswert sind. Weiters gibt es Führungen und Workshops zu Bauen, Wohnen, Alltag, Leben, Kräutern und Handwerk. Besonders sind auch die Vollmondführungen. 

Im Museumsshop finden Sie unter den Werkstücken, kulinarischen Produkten und der traditionellen Kleidung sicher ein Geschenk für Zuhause.

Während Sie die verschiedenen historischen Bauernhöfe im Freilichtmuseum  besichtigen können, wohnen Sie bei Ihrem Urlaub am Zehenthof auch in einem alten Bauwerk. Das Bauernhaus in Semriach wurde bereits im Jahr 1836 erbaut und bietet immer noch ein wunderschönes uriges Ambiente.

Öffnungszeiten:

1. April bis 31. Oktober:täglich 9:00 bis 16:00 Uhr

Eingang Stübing Fotograf Alexander Rauch Studio Brighton
Bauerngarten im Freilichtmusem Fotograf Alexander Rauch Studio Brighton
Greisslerei Fotograf Harry Schiffer
Handwerksvorführung Salbensieden Fotograf Alexander Rauch Studio Brighton

Was ist ein Freilichtmuseum?

Ein Freilichtmuseum umfasst alte Gebäude aus vergangenen Zeiten im Freien. Andere Bezeichnungen dafür sind auch Heimatmuseum, Museumsdorf, Freiluftmuseum oder Bauernhofmuseum.

Im 19. Jahrhundert veränderte sich das Leben der Menschen durch die Industrialisierung. Mit der Errichtung von Freilichtmuseeun wollte man die alten Häuser und den Lebenstil der Vergangenheit wahren. Das Österreichische Freilichtmuseum in Stübing wurde 1962 gegründet. Die Pläne gehen allerdings bis 1908 zurück.

In vielen Heimatmuseen werden auch alte Handwerke erklärt und gezeigt - so auch in Stübing.

Urlaub in Semriach bei Graz

Genießen Sie Ihren Aufenthalt am Zehenthof der Familie Eisenberger inmitten der Natur. Bei Ihrem Urlaub am Bauernhof können Sie die Ruhe vom Alltag einmal richtig genießen.

In der Umgebung finden Sie viele interessante Ausflugsziele und Freizeitaktivitäten. Auch das regionale Essen und Trinken wird Sie begeistern. Überzeugen Sie sich selbst!